-
Über mich
  • Register

Die Geschichte von Bines Nähterei

 

wo kommt das t her, was bedeutet es?

(Näh|te|rei, die; -, -en (veraltet): Näherei, Schneiderei)

Ich sage immer, ich habe die Schneidergene von meiner Oma und meiner Mama geerbt, aber eigentlich ist die Schneiderei und der Umgang mit Stoffen schon viel länger in den Genen der Familie verwurzelt. Also lag es nahe, ein Wort aus vergangener Zeit zu wählen um das beschreiben, was ich tue.

Schon als Kind habe ich gerne genäht und selber Kleidung entworfen. Eine Leidenschaft, die mich nie mehr losgelassen hat.

 

Mittlerweile sind meine Kinder groß und größenteils aus dem Haus, ich habe die 40 hinter mir gelassen und habe mich mit meinen 35 Jahren Näherfahrung selbständig gemacht, um anderen zu helfen, selbst tolle Sachen zu nähen.

Ich entwickele eigene Schnittmuster, die ich als Ebooks auf Makerist und Dawanda verkaufe.

Ich möchte dabei helfen, das richtige Schnittmuster zu finden, Nähen zu lernen, die kleinen Tricks weitergeben, die das Leben mit der Nähmaschine leichter machen, fertige aber auch nach Wunsch und verkaufe über meinen Shop von mir gefertigte Einzelstücke. 

Ich teste Schnittmuster auf ihre Richtigkeit und Praxistauglichkeit für verschiedene Schnittmusterdesigner und schreibe Artikel über alles rund ums Nähen. Außerdem entwickle ich Tutorials für die Kleinigkeiten, die man so in keinem Ebook findet.

Mein umfangreiches Nähkursprogramm bei der Vhs Werra-Meißner, Standort Witzenhausen und in der Nadelzeile Göttingen ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Für Anregungen zu Kursthemen bin ich immer offen.

Selbstverständlich gebe ich auch ausführliche Einzelkurse in meinem Atelier, deren Thema und Umfang sich ganz nach Kundenwunsch richten.

 

Ein ausführliches Interview über mich und meine Nähterei gibt es bei frau im business, in der HNA und hier von Rundfunk Meißner:

 

 

 

naehterei portraet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Stil ist das, was du anders machst, während alle anderen dasselbe tun."

                                                      Carolina Herrera

 

facebook  instagram  pinterest  YouTube  amazon  Makerist  DaWanda  Kontakt

Newsletter Anmeldung

Facebook

Letzte Kommentare

Liebe Silvia,
Ja, der 5-Tage-Kurs war echt toll und ja, es waren wirklich viele Leute, wo es sehr u...
Liebe Sabine,
ich habe ja dieses 5-Tage-Coaching auch verfolgt und mich an der einen oder anderen D...
Ich habe dafür die Kühltaschen aus dem Suoermarkt genommen und mit recht langem Stich zusammengenäht...
Gast - kallisto
Was für eine Kühlfolie hast du da genommen? Ist die Lunchbag dann damit waschbar?
Gast - Anneliese
Ich habs gemacht und zwar mindestens schon viermal.
Nochmals vielen Dank!